Now Reading
#giotalk.was ist das?

#giotalk.was ist das?

Die interaktive Erkundung grundlegender Themen aus der Vogelflugperspektive.

#giotalk ist ein innovatives, interaktives Gesprächsformat, das die Möglichkeiten des VideoConferencing nutzt, um einen lebhaften Austausch mit den Zusehenden/Zuhörenden herzustellen.

Ein „Talkteam“ (s.u.) entfaltet das Thema anhand einer längeren Textvorlage von Giò und steckt damit das Spielfeld der Begrifflichkeit und Denkebenen ab, um eine kohärente, explorierende Gesprächskultur herzustellen.

Die Dramaturgie und Struktur von #giotalk ist darauf ausgelegt, die Dinge aus der Vogelflugperspektive zu betrachten und zu erörtern (Abstürze ins Details sind durchaus vorgesehen), bzw. sich zu lösen von den aktuellen Debatten/Krisen/Fehden, um die Hintergrunddynamik und komplexeren Zusammenhänge eines Geschehens auszuleuchten.

#giotalk will zum Weiterdenken, -wahrnehmen, -fühlen anregen und, sofern möglich, aufzeigen, wie die persönlichen Strategien im Umgang mit den aufgeworfenen Fragen aussehen könnten.

TALKTEAM
Andrea A. Beil (Coachin/Autorin/Moderatorin &)
Giò v. Beust (Essayist/Gedankenalchimist/Ideengeber &)
Chan Chaichalermpol (Personal-Trainer, Coach, Autor &)
Frank Seydel (Psychotherapeut/Dozent/Supervisor &)
Barry Goldman (Regisseur/Schauspieler/Musiker &)
Special Guests

Dramaturg: Barry Goldman (Regisseur/Schauspieler/Musiker & mehr)

,

View Comments (0)

Kommentar verfassen