Now Reading
#gioliest+ Atischeh Hannah Braun + Lucas Koch + Barry Goldman: 28. Mai, 20 Uhr

#gioliest+ Atischeh Hannah Braun + Lucas Koch + Barry Goldman: 28. Mai, 20 Uhr

Die Geschichte von Wahrheit & Heilung kehrt zurück als Conferencing-Inszenierung.

Premiere on Zoom (hier klicken)

Donnerstag 28. Mai | 20 Uhr

Ensemble

Atischeh Hannah Braun
Folkwang-Hochschule, Essen
Rheinisches Landestheater Neuss. Neue Bühne Senftenberg. Theater an der Parkaue, Berlin. Festspiele Neersen. Theater Ansbach, Julia“ (Romeo und Julia), „Gretchen“ (Faust I). Cirque Nouveaux Ensemble „Vor Dem Theater“. e-Werk Freiburg u.a. Stücke wie „Tanz der Tiefseequalle“ und „Erschlagt die Armen“
TV: Molly Mops, Nikola &. Film: Fremde Haut &
Freiburg.

Lucas Koch
Schauspieler, Tänzer, Musiker
2018 Weltmeister im Stepptanz
Spielt mehrere Instrumente
Studiert an der Mountview Academy of Dramatic Training.
Spielt auf Englisch, Deutsch, Französisch.
London.

Barry Goldman (Regie)
Schauspielausbildung in USA, UK, France bei Jacques Lecoq. 10 Jahre Regisseur Théâtre Marcadet, Paris, u.a. Molière, Ionesco, Beckett, Sartre. Tourneen USA, London. Seit 1996 Regie für städtische und staatlichen Bühnen u.a. in Baden Baden, Bonn, Halle, Oberhausen, Neuss, Münster, Lübeck und Salzburg.
München.
„Die neuen Aspekte der digitalen Live-Performance faszinieren mich ungemein.“

Gio v. Beust
Geschichtenerzähler, Essayist, Blogger, Übersetzer, Bildkünstler, Gedanken-Alchimist, Aktivist & …
Initiator der Formate #gioliest+ und #giotalk
Autor von „Wahrheit & Heilung“.
Oberschleißheim.
Die Vorstellung, dass mein Text nun auf die Bühne springt, eine neue Dimension annimmt und mit anderen Stimmen spricht, elektrisiert mich.“

Die Geschichte spielt in Rajagaha, einer Stadt in Nordindien, etwa 450 v.Chr. kurz nach dem Ableben des historischen Buddha. Sie war die Hauptstadt des Maghada-Reiches, von hier verbreitete sich der Buddhismus in die ganze Welt.
Rajagaha gilt auch als der Ort, an dem die Prajnaparamita, die höchste Erkenntnis des Mahayana-Buddhismus, erstmals in Worte gefasst wurde.

Das Geschehen nimmt seinen Lauf als Sita, die Mutter, feststellen muss, dass Sachin, ihr Sohn, schwer erkrankt ist. Woraufhin sie sich auf die Suche nach der Heilung macht. Auf ihrem Kreuzweg sucht sie Rat, Hilfe und eine Lösung zunächst bei einem Arzt/Heilkundigen, dann bei einem Priester/Brahmanen und schließlich bei einem Heiligen/Eremiten.
Und sie stellt fest, dass es nur einen Weg zur Heilung gibt: die Wahrheit.

View Comments (0)

Kommentar verfassen