Now Reading
#giotalk.was ist das?

#giotalk.was ist das?

Die interaktive Erkundung grundlegender Themen aus der Vogelflugperspektive.

+giotalk ist ein innovatives, interaktives Gesprächsformat, das die Möglichkeiten des VideoConferencing nutzt, um einen lebhaften Austausch mit den Zusehenden/Zuhörenden herzustellen.

Ein „Talk-Team“ (s.u.) entfaltet das Thema anhand einer längeren Textvorlage von Giò und steckt damit das Spielfeld der Begrifflichkeit und Denkebenen ab, um eine kohärente, explorierende Gesprächskultur herzustellen.

Die Dramaturgie und Struktur von #giotalk ist darauf ausgelegt, die Dinge aus der Vogelflugperspektive zu betrachten und zu erörtern (Abstürze ins Details sind durchaus vorgesehen), bzw. sich zu lösen von den aktuellen Debatten/Krisen/Fehden, um die Hintergrunddynamik und komplexeren Zusammenhänge eines Geschehens auszuleuchten.

#giotalk will zum Weiterdenken, -wahrnehmen, -fühlen anregen und, sofern möglich, aufzeigen, wie die persönlichen Strategien im Umgang mit den aufgeworfenen Fragen aussehen könnten.

TALK-TEAM
Andrea A. Beil (Coachin/Autorin/Moderatorin & mehr)
Frank Seydel (Psychotherapeut/Dozent/Supervisor & mehr)
Giò (Essayist/Blogger/Gedankenalchimist & mehr)

Dramaturg: Barry Goldman (Regisseur/Schauspieler/Musiker & mehr)

,

View Comments (0)

Kommentar verfassen